Stempel Schneidler Roman

Stempel Schneidler Familie | Linotype Design Studio | 1982 | Mac PS, PC PS, PC TT, OT | 10 Schnitte | Klicks: 11511
Schriftfabrik: Linotype  http://www.linotype.com

Diese Schrift finden Sie unter: Serifenschrift | e-Strich: schief | Anbindung: Rundung | Achse: vertikal | Strichkontrast: schwach | Serifenart: mit Kehlung | Oberlängen: unterschiedlich | Anstriche: keilform

Mustertext  


Mustertext bearbeiten  
Größe:


Standardzeichen  


Sonderzeichen (Macintosh Roman) 

Sonderzeichen (ISO 8859-1) 


Schnitte  

Über diese Schrift  

F. H. Ernst Schneidler, Typenentwerfer und Lehrer, schuf die Schneidler Old Style im Jahr 1936 für die Schriftgießerei Bauer. Stempel Schneidler basiert auf dem Vorbild der Schriften der venezianischen Drucker der Renaissance und kann durchaus mit deren Anmut, Ästhetik und klassischen Proportionen konkurrieren. Die Stempel Schneidler, eine komplett neu bearbeitete und abgestimmte Schriftfamilie, hergestellt von der D. Stempel AG in Frankfurt, ist eine ausgefeilte, gut lesbare Textschrift, die auch als Auszeichnungsschrift Verwendung findet. Eines der auffälligen Kennzeichen der Schneidler sind ihre Fragezeichen. (Quelle: Linotype)