Nuptial Script

Nuptial Script Familie | Edwin W. Shaar | Mac PS, PC PS, PC TT, OT | 1 Schnitt | Klicks: 11473
Schriftfabrik: Linotype  http://www.linotype.com

Diese Schrift finden Sie unter: Handschrift | Art: Kalligraphie

Mustertext  


Mustertext bearbeiten  
Größe:


Standardzeichen  


Sonderzeichen (Macintosh Roman) 

Sonderzeichen (ISO 8859-1) 

Schnitte  
Medium  


Über diese Schrift  

Entworfen von der Intertype Design-Gruppe unter Leitung von Edwin W. Shaar um das Jahr 1952, ist die Nuptial Script eine informelle Schrift, die eigens für Hochzeitseinladungen konzipiert wurde. Verziert, aber nicht überschwänglich, ist die Nuptial Script eine willkommene Alternative zu häufiger gesehenen anderen Schriften, die für diesen Zweck eingesetzt werden. Ihre Formen leiten sich zum einen von englischen Kupferstich-Schreibschriften und zum anderen von italienischen kalligrafischen Schwung-Majuskeln ab. (Quelle: Linotype)