Minister Book

Minister Familie | Carl Albert Fahrenwaldt | 1929 | Mac PS, PC PS, PC TT, OT | 8 Schnitte | Klicks: 10938
Schriftfabrik: Linotype  http://www.linotype.com

Diese Schrift finden Sie unter: Serifenschrift | e-Strich: horizontal | Anbindung: Rundung | Achse: schief | Strichkontrast: stark | Serifenart: mit Kehlung | Oberlängen: unterschiedlich | Anstriche: keilform | Abstrich Tropfenform

Mustertext  


Mustertext bearbeiten  
Größe:


Standardzeichen  


Sonderzeichen (Macintosh Roman) 


Sonderzeichen (ISO 8859-1) 

Schnitte  
Light

Light Italic

Book

Book Italic

Bold

Bold Italic

Black

Black Italic



Über diese Schrift  

Entworfen 1929 von M. Fahrenwaldt für die Firma Schriftguss AG in Dresden, ist die Minister ein zeitgenössisches Design auf Basis der französischen Renaissance-Antiqua (auch: Mediäval oder Garalde genannt). Die Buchstaben haben eine schräg stehende Achse, die Versalien sind breit, die Endstriche stark keilförmig. Typisch für die Minister sind ihre kalligrafischen Merkmale, weshalb sie als Textschrift sehr informell wirkt.